Weitere Informationen erhalten sie in den einzelnen Rubriken

Sportlerehrung 2021

Die Sportlerehrung 2021 fand diesesmal unter etwas anderen Bedingungen statt.

Aufgrund der hohen Inzidenzzahlen im Frühjahr 2021 wurden die Stadtmeister und Ehrenamtler dieses Mal zuhause besucht und haben dort ihre Urkunden und Medaillen  überreicht bekommen.

Im Anschluss wurde noch ein Foto gemacht.

Außerdem wurden unsere Ehrenamtler des Jahres Jana Krüger, Lian Medici, Nils Ray, Lea Kleuren sowie Lena Wengs geehrt und bekamen dazu noch einen 50 € Gutschein von der Eisdiele bekommen.

 

Die anderen Sportler sowie die stillen Helfer und Ehrenamtler, die die Stadt Kempen auf Sportwettkämpfen vertreten, sowie die Vereinsarbeit erleichtern und verbessern, werden natürlich ebenfalls geehrt.

 

Wir wünschen allen ein erfolgreiches Jahr 2021 und hoffen das wir uns im nächsten Jahr wieder in Präsenz treffen können.

Sportlerehrung 2020

Die Sportlerehrung 2020 fand in diesem Jahr postalisch statt. Unsere Stadtmeister aus den Bereichen Schach und Badminton: Armin Hesse sowie Jakob Schalm von den Schachfüchsen Kempen und Michaela Rietz, sowie Saskia Rietz und Julian Kroll aus der Badminton Abteilung des SV Thomasstadt Kempen. Die Stadtmeister wurden zuhause besucht und ihnen wurden die Urkunden sowie die Medaillen an der Haustür überreicht. Zudem wurde noch ein schönes Foto gemacht was die glücklichen Gewinner zeigt.

 

Mit den Ehrungen, ehren wir wie bereits im letzten Jahr natürlich auch alle Sportler, die die Stadt Kempen in den Sportwettkämpfen vertreten. Ebenfalls werden natürlich auch die Ehrenamtler und stillen Helfer stellvertretend geehrt.

 

Wir wünschen allen ein erfolgreiches Jahr 2020 und hoffen das wir uns im nächsten Jahr bei der Sportlerehrung wieder sehen können.


Sportlerehrung 2019

Es war wirklich ein toller Freitagabend. 

Im Forum in St. Hubert fand die zweite Sportlerehrung die unter neuer Leitung organisiert wurde statt. 

 Mann merkte einen deutlichen Zuwachs an Zuschauern und Begleitpersonen. 

In diesem Jahr konnten wir 57 Sportler, 15 Stadtmeister, ein Ehrenamtler und einen stillen Helfer des Jahres Ehren. 

Unter den Sportlern, unsere Kempener Weltmeisterin im liegend schießen, Frau Amelie Kleinmanns, schön das die Sportler aus der Stadt Kempen mit solch tollen Erfolgen glänzen. Viele Sportler, waren auf Deutschen und Europameisterschaften unterwegs.

Aber, auch die Taten des Ehrenamtler des Jahres, Lars Mülders der bei dem Bau der Beachvolleyballanlage maßgeblich beteiligt war und mit rund 200 Arbeitsstunden etwas ganz tolles für die Zukunft geschaffen hat, können sich sehen lassen.

Unser stille Helfer des Jahres, David Mai der eine Turngruppe einfach so begleitet, weil er eh als Fahrer eingeteilt ist.    

 

Mit diesen Ehrungen, ehren wir natürlich gleichzeitig alle Sportler die auf Wettkämpfe für die Stadt Kempen kämpfen und alle stillen Helfer und Ehrenamtler die, die Vereins Arbeit besser und leichter machen stellvertretend.

 

 

Wir wünschen allen ein erfolgreiches 2019 und hoffen ,das wir uns 2020 bei der Sportlerehrung wieder sehen.